Vereinsskirennen

Das Brigerbärger Vereinsskirennen wurde 2018 in Kooperation des SC Brigerberg mit dem FC Termen/Ried-Brig ins Leben gerufen mit der Idee allen interessierten Dorfvereinen auf dem Brigerberg eine Plattform zu bieten für ihre Teilnehmer ein Skirennen anzubieten.

Die bereits 4. Ausgabe war ursprünglich für am 27. Februar 2021 geplant, musste jedoch aufgrund der getroffenen Massnahmen des Bundes im Kampf gegen das Corona-Virus abgesagt werden.
Somit wird nun erhofft auf diese Saison hin am 26. Februar 2022 die 4. Ausgabe durchzuführen zu können.
 

Ablauf

Jeder Teilnehmer fährt den Rennparcours einmal, kann aber mit seiner Laufzeit für mehrere Klubs gewertet werden. 

Pro Verein wird eine separate Rangliste erstellt.
Dabei werden pro Verein die Ränge 1. – 3.an der Preisverteilung mit einem schönen Preis geehrt.

Zusätzlich wird anhand der einzelnen Vereins-Ranglisten der Vereinsmeister erkoren. 
Um für die Vereinsmeisterschaft gewertet zu werden, müssen pro Verein jedoch mindestens 7 Teilnehmer am Start stehen.

Es gilt also:
- 1x Startgeld bezahlen
- 1x Rennen fahren
- x-fache Wertung auf verschiedenen Vereinsranglisten.

Chronik

Die bisherigen Vereinsmeister:

  • Montagsturner Termen (2018)
  • Schäfer Ried-Brig (2019)
  • Raiffeisenbank-Gruppe Belalp-Simplon (2020)

Anmeldung 2022

Melde dich oder dein Verein bereits jetzt vorgängig zur 4. Ausgabe am 26. Februar 2022 an.

Die Startnummern werden gemäss der Anmeldereihenfolge vergeben, d.h. je früher die Anmeldung gemacht wird, desto tiefer ist die Startnummer (Anmerkung: Kinder bis und mit 14 Jahren starten wiederum voraus).
Anmeldung - Einzelperson   Anmeldung - Verein

Flyer

Flyer Vereinsskirennen 2022

3. Vereinsskirennen 2020

Nach den letztjährigen Erfolgen mochte man an diesem Format so festhalten. Am Samstag 29. Februar 2020 wurde zum 3. Mal das Brigerbärger Vereinsskirennen gestartet.

2. Vereinsskirennen 2019

Nach dem Erfolg des erstmals lancierten Brigerbärger Vereinsskirennens 2018, ging es am Samstag 23. Februar 2019 in Runde 2.

1. Vereinsskirennen 2018

Ein neues Rennen feierte am 24. Februar 2018 seine Premiere.

Ablauf

Jeder Teilnehmer fährt den Rennparcours einmal, kann aber mit seiner Laufzeit für mehrere Klubs gewertet werden. 

Pro Verein wird eine separate Rangliste erstellt.
Dabei werden pro Verein die Ränge 1. – 3.an der Preisverteilung mit einem schönen Preis geehrt.

Zusätzlich wird anhand der einzelnen Vereins-Ranglisten der Vereinsmeister erkoren. 
Um für die Vereinsmeisterschaft gewertet zu werden, müssen pro Verein jedoch mindestens 7 Teilnehmer am Start stehen.

Es gilt also:
- 1x Startgeld bezahlen
- 1x Rennen fahren
- x-fache Wertung auf verschiedenen Vereinsranglisten.

Chronik

Die bisherigen Vereinsmeister:

  • Montagsturner Termen (2018)
  • Schäfer Ried-Brig (2019)
  • Raiffeisenbank-Gruppe Belalp-Simplon (2020)

Anmeldung 2022

Melde dich oder dein Verein bereits jetzt vorgängig zur 4. Ausgabe am 26. Februar 2022 an.

Die Startnummern werden gemäss der Anmeldereihenfolge vergeben, d.h. je früher die Anmeldung gemacht wird, desto tiefer ist die Startnummer (Anmerkung: Kinder bis und mit 14 Jahren starten wiederum voraus).
Anmeldung - Einzelperson   Anmeldung - Verein

Flyer

Flyer Vereinsskirennen 2022

3. Vereinsskirennen 2020

Nach den letztjährigen Erfolgen mochte man an diesem Format so festhalten. Am Samstag 29. Februar 2020 wurde zum 3. Mal das Brigerbärger Vereinsskirennen gestartet.

2. Vereinsskirennen 2019

Nach dem Erfolg des erstmals lancierten Brigerbärger Vereinsskirennens 2018, ging es am Samstag 23. Februar 2019 in Runde 2.

1. Vereinsskirennen 2018

Ein neues Rennen feierte am 24. Februar 2018 seine Premiere.