Olympia-Silber für Lena

Grosser Erfolg für unsere Nachwuchsfahrerin Lena Volken an den Olympischen Jugendspielen 2020 von Lausanne. 
Sie gewinnt in Les Diablerets im Slalom die Silbermedaille.

Nach dem 1. Lauf lag sie mit 0.03s Vorsprung auf die spätere Siegerin, die Schwedin Emma Sahlin, gar in Führung.
Mit der sechstbesten Laufzeit im 2. Lauf reichte es schlussendlich für den ausgezeichneten 2. Rang.

Schlussklassement

1. Emma Sahlin (SWE)
2. Lena Volken (SUI) +0.18s
3. Lara Klein (DEU) +0.43s

Der SC Brigerberg gratuliert ganz herzlich zu dieser tollen Leistung.


Quellen Fotos: SRF & zvg

Zurück